Flyball

SPORT MIT HUNDEN - Alles über Hundesport & Sporthunde

Flyball

 

Der Hochleistungs Sporthund!

 

 

Rotweiler Sorthund Flyball

Beim Flyball werden vier Hürden in einer Reihe aufgestellt. Am Ende des Flyball Parcours steht eine sogenannte Flyballmaschine, welche durch Pfotendruck des Sporthundes automatisch Bälle abschießt. Der Sporthund muss zuerst unterschiedliche Hürden überwinden, um an die Flyballmaschine zu gelangen. Mit seinen Pfoten betätigt er den Auslösetaster. Jetzt gilt es den Ball zu fangen und schnellst möglich mit dem Ball im Maul über die Hürden zurück ins Ziel zu kommen.

 

Beim Flyball treten zwei Mannschaften gegeneinander an. Jede Mannschaft besteht aus jeweils vier Hund und Mensch Teams. Es ist ein sehr schneller Hundesport und treibt die Sporthunde zu Hochleistungen an.

 

 

Tempo, Spieltrieb und Apportierfreude stehen beim Flyball im Vordergrund. Der Hundesport ist für Hunde aller Größen und Rassen geeignet. Flyball fördert auf spielerische Art und Weise die Bewegungsfreude, Sozialverhalten und Selbstsicherheit des Sporthundes.

Sporthunde