Profi Schermaschinen Test

Tierhaarschneider & Schermaschinen

In Salon- und Profiqualität im Test

 

 

Affe laust Hund

Wer professionell mit einer Schermaschine arbeiten möchte, der wird um die teureren und leistungsstärkeren Tierhaarschneider nicht herumkommen. Sie sind für den Dauereinsatz konzipiert, haben ein vielfaches an Leistung und werden auch mit den schwersten Fellbedingungen fertig. Die professionellen Modelle sind aber auch für den Heimgebrauch zu empfehlen. Diese Maschinen halten ein Leben lang und können Herrchen viel Frust ersparen. Insbesondere bei Hunden mit schwierigen, sehr dichtem und verpfilzten Fell, sollte man in jedem Fall eine professionelle Schermaschine / Tierhaarschneider in Betracht ziehen.

 

Bitte beachten Sie: Bevor es an die Hundeschur geht, sollte der Hund von toten und überschüssigen Fell befreit werden. Wie Ihnen das am besten gelingt, erfahren Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

TESTSIEGER

TESTSIEGER

1. Platz

1. Platz

2. Platz

2. Platz

 

 

 

2. Platz: Heiniger Saphir Cord

 

  • Netzbetrieb
  • sehr leicht, Gewicht nur 330 g
  • optional auf Akkubetrieb umrüstbar
  • Fremdfirmen Scherköpfe verwendbar
  • Verschleißarm
  • Kohlenlos
  • starker 35 Watt Magnetmotor, sehr leise
  • inkl. Scherkopf Größe 10; 1,8 mm

 

 

Erster Eindruck

Bei der Heiniger Saphir Cord trifft neuste Technik auf ein schönes Design. Es ist eine innnovative, kraftvolle Kleintierschermaschine mit hervorragenden technischen Eigenschaften für die professionelle Kleintierschur. Sie ist kompakt, leicht und handlich. Der geräuscharme und leistungsstarke 35 Watt Permanentmagnet-Motor durchdringt auch das dickste Fell mühelos. Die Heiniger Saphir Cord ist mit vielen Scherköpfen anderer Hersteller (Andis, Moser, Oster und Wahl) kompatibel. . Entwickelt und hergestellt in der Schweiz mit 2 Jahren Garantie.

 

Bedienung und Funktion

Die Heiniger Saphir Cord wird als eine Kabelschermaschine geliefert. Jedoch ist die Schermaschine bereits für den Akkubetrieb vorbereitet. optional können Sie einen Akku dazu bestellen. Das 3 Meter lange Netzkabel können Sie ganz einfach und mit wenigen Handgriffen durch einen Akku (nicht im Lieferumfang enthalten) ersetzen und können die Heiniger Saphir Cord Hundeschermaschine somit als eine reine Akku-Schermaschine betreiben. Die besonderen Eigenschaften der Heiniger Cord ist ihr Geräuscharmer und leistungsstarker 35Watt - Permanentmagnet-Motor.

 

Durch die Auswahl von einer vielzahl an auswechselbaren Scherköpfen ist diese Heiniger Saphir Cord sehr flexibel einsetzbar und für nahezu alle Fellarten bestens vorbereitet. Das Scherkopfsystem der Saphir Cord von Heiniger ist kompatibel mit Scherköpfen von Andis, Wahl, Moser und Oster.

 

Reinigung und Wartung

Die Schneideplatten sind vor jedem Schneiden bei montiertem und laufendem Schneidekopf einzuölen. Das sollte immer beachtet werden, denn ein Trockenlaufen kann zum Heißlaufen und zu Beschädigungen an der Maschine führen.Die Schneideköpfe müssen in regelmäßigen Abständen auseinandergebaut und mit einem weichen Lappen oder Pinsel gereinigt werden. Insbesondere die Zahnlücken müssen stets sauber gehalten werden.

Nach jeder Reinigung müssen die Schneideköpfe leicht eingeölt werden, damit sich kein Rost bilden kann.

 

1. Platz Testsieger: Aesculap Favorita II GT 104

 

  • Netzbetrieb
  • Leistungsstarker kugelgelagerter Motor
  • geringe Erwärmung bei Dauerbetrieb
  • Sehr geräuscharm
  • verstellbarer Plattendruck
  • Geeignet für Dauerbetrieb
  • Scherkopfwechsel bei laufender Maschine
  • Sehr breite Scherkopfpalette
  • Servicefreundlich, robust + langlebig
  • Made in Germany

 

 

Erster Eindruck

Der Tierhaarschneider / Hundeschermaschine Aesculap Favorita II GT 104 ist solide und hochwertig verarbeitet. Das wundert uns nicht, denn die Firma Aesculap stellt sozusagen den Porsche unter den Schermaschinen her. Nicht umsonst wird in professionellen Hundesalons, bei Tierärzten oder Tierklinken fast ausschließlich mit Tierhaarschneidern der Marke Aesculap gearbeitet.

 

Bedienung und Funktion

Die Hundeschermaschine/ Tierhaarschneider Aesculap Favorita II GT wird über Kabel und ein Netzteil betriben. Das Kabel ist 4 Meter lang und auch für sehr große Hunde mehr als ausreichend. Das Gerät ist besonders ergonomisch, liegt gut und sicher in der Hand. Die Favorita 2 hat einen strukturierten Griffbereich für sicheren Halt, und schneidet auch in schwierigen Winkeln! Die Aesculap Favorita II GT 104 wird von einem 35 Watt starlem Motor angetrieben, welcher nahezu vibrationsfrei und extrem leise arbeitet. Eine vielzahl an professionellen Scherköpfen von unterschiedlichen Herstellern lassen sich auf die Favorita II GT aufstecken. Die Scherköpfe könne sogar während des Betriebes schnell und einfach gewechselt werden. Zusätzlich lässt sich der Plattendruck individuell einstellen, um für jeden Scherkopf das beste Schnittergebnis zu erzielen. Leicht zu schneidende Haare erfordern einen relativ geringen Plattendruck und dadurch lässt sich eine geringere Abnutzung der Schneideplatten erzielen. Aesculap Schneideköpfe werden aus einem extrem harten Spezialstahl mit hohem Kohlenstoffgehalt hergestellt. Dieser Stahl ist besonders für schneidende Artikel geeignet und gewährleistet eine hohe Schnitthaltigkeit. Alle Scherköpfe lassen sich mehrmals nachschleifen und nachschärfen. Mit einem Gewicht von 740 Gramm ist die Favorita II GT 104 kein Leichtgewicht. Das liegt an den hochwertigen Verarbeitungsqualität. Die Komponenten sind aus extrem hartem Spezialstahl, welche eine lebenslage Betriebsdauer garantieren. Die Schermaschine mit Zubehör, wird in einem stabilen Hartschalenkoffer geliefert.

 

Reinigung und Wartung

Die Schneideplatten sind vor jedem Schneiden bei montiertem und laufendem Schneidekopf einzuölen. Das sollte immer beachtet werden, denn ein Trockenlaufen kann zum Heißlaufen und zu Beschädigungen an der Maschine führen.Die Schneideköpfe müssen in regelmäßigen Abständen auseinandergebaut und mit einem weichen Lappen oder Pinsel gereinigt werden. Insbesondere die Zahnlücken müssen stets sauber gehalten werden.

Nach jeder Reinigung müssen die Schneideköpfe leicht eingeölt werden, damit sich kein Rost bilden kann.

FAZIT:

Die Aesculap Favorita II GT ist bedingungslos zu empfehlen. Wer lange Freude und perfekte Schurergebnisse haben möchte, der ist mit dieser Schermaschine bestens bedient.

FAZIT:

Die Heiniger Saphir Cord Hundeschermaschine lässt keine professionellen Wünsche übrig. Der große Vorteil zur Aesculap ist, dass sich diese Schermaschine ganz einfach für den Akkubetrieb umrüsten lässt.

Sporthunde